Wir über uns - Informationen zur Schule

Das Berufsbildungszentrum Merzig kann als öffentliche berufliche Schule auf eine mehr als 125jährige Geschichte zurückblicken.

1889 als Fortbildungsschule für junge Berufstätige  gegründet, bietet das BBZ Merzig heute ein Bildungsangebot in zahlreichen verschiedenen Schulformen in sozialpflegerischen, technischen, und wirtschaftlichen Fachrichtungen an. Mit allgemeiner Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife, mittlerem Bildungsabschluss (mittlere Reife) und qualifiziertem Hauptschulabschluss können alle allgemeinen Abschlüsse des saarländischen Bildungssystems hier erlangt werden.

Mit 115 Lehrkräften verfügt das BBZ Merzig über ein leistungsfähiges und vielfältig qualifiziertes pädagogisches Team. Neben dem regulären Unterrichtsangebot werden den Schülerinnen und Schülern zahlreiche Möglichkeiten eröffnet, sich musisch, kulturell, sozial und sportlich zu engagieren.

Unsere Klassenräume sind alle vernetzt und für multimedialen Unterricht eingerichtet, die Labors, Funktionsräume und Werkstätten werden ständig modernisiert und so den wachsenden Anforderungen angepasst.

Schulleitung

Schulleiter

Andreas Nikolaus Heinrich, OStD

 

stellv. Schulleiter

Torsten Klein, StD

 

Abteilungen

Technik

Ralf Schuhmacher, OStR

Abteilungsleiter

 

Falko Marschall, StR

Stellv. Abteilungsleiter

Kaufmännische Schulen

Torsten Rehlinger, OStR

Abteilungsleiter

 

Elke Lamy, OStRin

Stellv. Abteilungsleiterin

 

Dieter Schumacher, OStR

Stellv. Abteilungsleiter

Berufliches Oberstufengymnasium

Klaus Dewald, StD

Abteilungsleiter

und Fachoberschule Gesundheit und Soziales

Holger Busse, OStR

Stellv. Abteilungsleiter

 

Kathleen Scharf, StR`in

Stellv. Abteilungsleiterin

Sozialpflege mit BVJ

Anna-Maria Schneider, StDin

Abteilungsleiterin

  Verena Baumann, StRin Stellv. Abteilungsleiterin

 

Unterrichtszeiten

Stunde

Zeit

 

1. Stunde

7.45 – 8.30

 

2. Stunde

8.30 – 9.15

 

Pause

9.15 – 9.35

 

3. Stunde

9.35 – 10.20

 

4. Stunde

10.20 – 11.05

 

Pause

11.05 – 11.25

 

5. Stunde

11.25 – 12.10

 

6. Stunde

12.10 – 12.55

 

Kurze Pause

12.55 – 13.00

 

7. Stunde

13.00 – 13.45

 

8. Stunde

13.45 – 14.30

 

Kurze Pause

14.30 – 14.35

 

9. Stunde

14.35 – 15.20

 

10. Stunde

15.20 – 16.05

 

 

Wegbeschreibung zur Schule:

Der Weg zur Waldstraße

Aus der Stadtmitte: Trierer Strasse (alte B51) Richtung Mettlach bzw. SHG-Kliniken, vor der Josefskapelle abknickende Vorfahrt: geradeaus = Waldstraße, ca. 400m links = BBZ

Von Saarbrücken oder Luxemburg über die A8: Ausfahrt Merzig ,Richtung Stadt, nach der Saarbrücke links auf die Umgehung B51 Richtung Trier, erste Ausfahrt, über die Bahnbrücke bis zur Kreuzung dann der Beschilderung folgen 
Aus Richtung Besseringen (B51): Beschilderung Merzig folgen, an den SHG-Kliniken vorbei, vor der Grundschule St. Josef links abbiegen, am Straßenende rechts abbiegen = BBZ

Standort:

Waldstraße

oder über

Google-Map

Der Weg zur         

Von-Boch-Straße

Das Schulgebäude befindet sich in der Nähe des Hauptbahnhofs Merzig.
Fußgänger: Fußgängerbrücke gegenüber Bahnhof benutzen-->Von-Boch-Str., dort nach links ca. 200 Meter, Treppe--> BBZ
Mit dem Auto:
Aus Richtung Saarbrücken oder Luxemburg über die A8:
Ausfahrt Merzig, Richtung Stadt, geradeaus durch Kreisverkehr, unter der Bahnbrücke durch, danach sofort rechts abbiegen, am Hauptbahnhof vorbei, dann 1. Straße links ("Agentur für Arbeit"), sofort wieder links (=Von-Boch-Straße), ca. 300m--> BBZ
Aus Richtung Dillingen (B51): Vor dem Hauptbahnhof bei der "Agentur für Arbeit" rechts abbiegen, danach sofort links (=Von-Boch-Straße), ca. 300m--> BBZ
Aus Richtung Hochwald: Nach dem Seniorenzentrum (Von-Fellenberg-Stift) links abbiegen (=Wilhelmstraße), gleich wieder rechts in die Straße "An der Kleinbahn" abbiegen, am Ende der Straße links und sofort wieder rechts abbiegen = Von-Boch-Straße, ca. 500 Meter bis zum Ende der Wohnbebauung--> BBZ

 

Über Google-Map